Schlagwort: ecc

Open Hardware Round Table

Interview conducted by Michel Bauwens (P2P-Foundation) with Joe Justice (Wikispeed), Smàri Mc Carthy (IMMI), Jaromil Rojo (dyne.org), Anna Seravalli (Researcher on Makerspaces) and Chris Watkins (Appropedia). The interview took place at the Economics and the Commons Conference in Berlin, 22 to 24 May 2013.

Commoneering?

Ecc2013-logo

Auf der Economics and the Commons Conference (22.–24.5.2013, Berlin) schlug Jem Bendell, Professor für »Sustainability Leadership« an der Universität von Cambia (GB), einen neuen Begriff vor: Commoneering. Commoneering würde im Englischen deutlich sexyier klingen als das eher holperige Commoning. David Bollier hat nun vorgeschlagen, den Begriff zu vermeiden, da er sinnlose Kontroversen provozieren würde. Mit diesem Vorschlag wertet David die Diskussionen aus, die es u.a. im Orga-Team der Konferenz gegeben hat. Ich gehörte dort zu denen, die große Vorbehalte gegen den Begriff äußerten. Warum?

(mehr …)

Reciprocity and Stigmergy

Ecc2013-logo

During the Economics and the Commons Conference I gave a seven minute talk in the labor stream with title »Direct reciprocity versus indirect reciprocity and stigmergic polycentrism as new phenomena of socialized, needs oriented production processes«. Wow. Since this title was given to me and seems to be quite complex, I approached the topic by clarifying the notions within that title. Here is my notepad, the talk was given freely, and below you’ll find some additional remarks.

(mehr …)

Commons: Die Verfassung der Gesellschaft jenseits von Markt und Staat

Ecc2013-logo

Vom 23.-24. Mai findet die Konferenz »Economics and the Commons. From Seed Form to Core Paradigm« in der Heinrich-Böll-Stiftung in Berlin statt. Die internationale Konferenz ist als Einladungsveranstaltung konzipiert und leider nicht allgemein offen. Zur Eröffnung der Konferenz gibt es am 22. Mai 2013 von 16 bis 20:30 Uhr eine öffentliche Veranstaltung mit internationalen Referent*innen (Programm von Konferenz und Eröffnungsveranstaltung hier als PDF, Keynotes der Konferenz auch als Livestream). Programm der und Anmeldung (Eintritt frei) zur Eröffnungsveranstaltung über die Seite der Heinrich-Böll-Stiftung.