Auf der Suche nach dem Neuen im Alten
Artikel drucken

Social Graph — auf dem Weg zum Internet-Betriebssystem?

Das FOAF-LogoDer »Run for openess« geht in eine neue Runde: Google hat die Social Graph API veröffentlicht. Eine API ist eine Programmierschnittstelle, um auf die Funktionen einer Anwendung zuzugreifen — in diesem Fall »Social Graph« von Google. Über die Schnittstelle kann man Google veranlassen, XFN und FOAF-Informationen verlinkter Websites und Web-2.0-Anwendungen auszuwerten und auszuliefern. Über XFN werden persönliche Verbindungen über Links darestellt und FOAF ist ein Standard zur Speicherung persönlicher Daten.

Und wozu das Ganze?

Vollständigen Artikel lesen »

Kategorien: Soziale Netzwerke

1. Februar 2008, 23:14 Uhr   1 Kommentar