Abstraktes und konkretes Allgemeines

geschrieben von Stefan Meretz am 15. November 2008, 13:43 Uhr

Streifzüge Nr. 44 [1]In meiner neuen Kolumne »Immaterial World« [2] in den Wiener »Streifzügen« [1] greife ich mit dem »Allgemeinen« [3] nochmal ein philosophisches Thema auf, das auch hier im Keimform-Blog schon mal angesprochen wurde.

Was ist eigentlich allgemein? Was tun wir, wenn wir verallgemeinern? Warum gelangen wir spontan häufig nur zum abstrakt Allgemeinen? Was ist demgegenüber dann ein wissenschaftliches begründetes konkret Allgemeines? — Das sind so ein paar Fragen, die mich zu dem (viel zu kurzen) Artikel trieben.


Beitrag gedruckt von keimform.de: https://keimform.de

URL zum Beitrag: https://keimform.de/2008/abstraktes-und-konkretes-allgemeines/

URLs in diesem Beitrag:

[1] Bild: http://www.streifzuege.org/

[2] »Immaterial World«: http://www.opentheory.org/immaterial_world/

[3] »Allgemeinen«: http://www.opentheory.org/immaterial_world_14/text.phtml

[4] : https://keimform.de/2008/abstraktes-und-konkretes-allgemeines/?share=email

[5] : https://keimform.de/2008/abstraktes-und-konkretes-allgemeines/?share=facebook

[6] : https://keimform.de/2008/abstraktes-und-konkretes-allgemeines/?share=twitter

Do what you want — no rights reserved