Gesellschaft nach dem Geld – Den Commonismus simulieren

geschrieben von Simon Sutterlütti am 2. November 2019, 09:51 Uhr

Annette, Stefan und ich sind ja in diesem großartigen Projekt [1]‚Gesellschaft nach dem Geld‘ tätig, indem wir mit tollen Leuten (es macht wirklich sehr viel Spaß 🙂 ) versuchen den Commonismus mathematisch mit Agency Based Modelling (ABM) zu simulieren. Das ist etwas seltsam, aber auch sehr spannend. Bei der Soziologiekonferenz [2]„The Great Transformation“ konnnten wir unser Projekt vorstellen. Hier [3]findet ihr nun alle Vorträge und Folien. Die von Stefan pack ich nochmal extra hier rein:

  • Hanno berichtet über die sozialistische Planungsdebatte der 20er Jahre und inwiefern wir dort etwas lernen können.
  • Simon stellt die Utopie vor.
  • Ernest führt in evolutionäre Ökonomik und Agency Based Modelling (ABM) ein.
  • Stefan erläutert das Narrativ, also den quasi-Code wie wir die Utopie als ABM modellieren könnten.
  • Lena führt in den tatsächlichen Code anhand einiger Beispiele ein.

Beitrag gedruckt von keimform.de: https://keimform.de

URL zum Beitrag: https://keimform.de/2019/gesellschaft-nach-dem-geld-den-commonismus-simulieren/

URLs in diesem Beitrag:

[1] Projekt : https://nach-dem-geld.de/

[2] Soziologiekonferenz : https://www.great-transformation.uni-jena.de/

[3] Hier : https://archive.org/details/gndgjenabsimon240919g

[4] Stefan Meretz – Narrativ GNDG: https://www.slideshare.net/LynnSimon/stefan-meretz-narrativ-gndg

[5] LynnSimon: https://www.slideshare.net/LynnSimon

[6] : https://keimform.de/2019/gesellschaft-nach-dem-geld-den-commonismus-simulieren/?share=email

[7] : https://keimform.de/2019/gesellschaft-nach-dem-geld-den-commonismus-simulieren/?share=facebook

[8] : https://keimform.de/2019/gesellschaft-nach-dem-geld-den-commonismus-simulieren/?share=twitter

Do what you want — no rights reserved