Freier Film »Valkaama«

geschrieben von Stefan Meretz am 27. Januar 2010, 18:21 Uhr

[1]Der Freie Film — oder Open Source Film — Valkaama [2] ist erschienen. Der Name Valkaama setzt sich aus den beiden finnischen Worten valkama (Heimat) und kaamos (Polarnacht) zusammen. Die Filmmusik stammt von Michael Georgi. Angucken oder Download hier [3]. Oder die DVD bestellen [4]. Die Filmemacher schreiben:

Es war ein langer, schwerer Weg bis zum fertigen Film und trotzdem geben wir ihn frei: Valkaama wird einer der wenigen Creative Commons [5] lizensierten Filme in Spielfilmlänge.

Mehr noch… durch den von uns gewählten Open Source Ansatz [6] und der konsequenten Benutzung der Creative Commons by-sa 3.0 [7] Lizenz sowohl für den Film als auch für die Quellmaterialien, betritt Valkaama fast komplettes Neuland. Wir hoffen, damit ein positives Beispiel zu geben so dass noch mehr „Offene“, beziehungsweise „Freie“ Filme folgen werden und auch mehr und mehr Quellmaterial unter Lizenzen verfügbar sein wird, die für freie Inhalte [8] geeignet sind.

Yep!

[via [9]]


Beitrag gedruckt von keimform.de: https://keimform.de

URL zum Beitrag: https://keimform.de/2010/freier-film-valkaama/

URLs in diesem Beitrag:

[1] Bild: http://www.keimform.de/wp-content/uploads/2010/01/valkaama-gross.jpg

[2] Valkaama: http://www.valkaama.com/index.php?page=about&l=de

[3] hier: http://www.valkaama.com/index.php?page=valkaama&l=de

[4] DVD bestellen: http://www.valkaama.com/index.php?page=shop&l=de

[5] Creative Commons: http://creativecommons.org/

[6] Open Source Ansatz: http://de.wikipedia.org/wiki/Open-Source-Film

[7] Creative Commons by-sa 3.0: http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/deed.de

[8] freie Inhalte: http://de.wikipedia.org/wiki/Freie_Inhalte

[9] via: http://www.netzpolitik.org/2010/valkaama-open-source-film/

[10] : https://keimform.de/2010/freier-film-valkaama/?share=email

[11] : https://keimform.de/2010/freier-film-valkaama/?share=facebook

[12] : https://keimform.de/2010/freier-film-valkaama/?share=twitter

Do what you want — no rights reserved