Ferienuni Kritische Psychologie

geschrieben von Stefan Meretz am 30. Juli 2010, 06:09 Uhr

Vom 24. bis 28. August findet an der FU Berlin [1] die 7. Ferienuniversität Kritische Psychologie [2] statt. Warum ist das eine Meldung wert? Weil die Kritische Psychologie die weithin klügste Theorie zum gesellschaftlichen Individuum bereitstellt. Sie nennt sich selbst auch Subjektwissenschaft und streitet strikt für den Standpunkt des jeweils individuellen Menschen. Sie ist also keine »Wissenschaft über Menschen« vom Außenstandpunkt, sondern »Wissenschaft für Menschen« vom Individual-Standpunkt. Oder mit anderen Worten: Sie ist eine Peer-Psychologie. Nicht zuletzt die »Keimform-These« und der Begriff der »Selbstentfaltung« sind Umsetzungen aus der Kritischen Psychologie.

Eine Übersicht über das volle Programm an fünf Thementagen gibt es unter ferienuni.de/programm-alle-tage/ [3].


Beitrag gedruckt von keimform.de: https://keimform.de

URL zum Beitrag: https://keimform.de/2010/ferienuni-kritische-psychologie/

URLs in diesem Beitrag:

[1] 24. bis 28. August findet an der FU Berlin: http://www.ferienuni.de/

[2] Kritische Psychologie: http://de.wikipedia.org/wiki/Kritische_Psychologie

[3] ferienuni.de/programm-alle-tage/: http://2010.ferienuni.de/programm-alle-tage/

[4] : https://keimform.de/2010/ferienuni-kritische-psychologie/?share=email

[5] : https://keimform.de/2010/ferienuni-kritische-psychologie/?share=facebook

[6] : https://keimform.de/2010/ferienuni-kritische-psychologie/?share=twitter

Do what you want — no rights reserved