Reden über Wert und Preis

geschrieben von Stefan Meretz am 11. April 2008, 15:28 Uhr

Netter Dialog auf dem re:publica-Panel »Die Zukunft der Social Networks« [1] [via [2]]:

Tim Pritlove: “Was ist die StudiVZ-Datenbank denn jetzt wert?”

Michael Brehm: “Nichts.”

Tim: “Ich gebe Ihnen 50 Euro.”

Tja, leider könnte der Preis dennoch bei einigen Milliönchen liegen, was man allerdings nur versteht, wenn man zwischen »Wert« und »Preis« unterscheiden [3] kann. Ich unterstelle allerdings nicht, dass Michael Brehm das kann, nur weil er zufällig mit dem Wert von Null richtig liegt. Allerdings war Tim auch ein wenig neben der Spur [4], so dass er den Panelisten außer »PR-Blabla« wirklich nicht viel aus der Nase ziehen konnte. Außer dem Zitat 😉


Beitrag gedruckt von keimform.de: https://keimform.de

URL zum Beitrag: https://keimform.de/2008/reden-ueber-wert-und-preis/

URLs in diesem Beitrag:

[1] »Die Zukunft der Social Networks«: http://programm.re-publica.de/2008/events/181.de.html

[2] via: http://www.commonspage.net/2008/republica-best-of-wortschnipsel/

[3] zwischen »Wert« und »Preis« unterscheiden: http://www.keimform.de/2008/04/07/commonismus-kommt-als-slidecast/

[4] neben der Spur: http://tim.geekheim.de/2008/04/06/republica-08/

[5] : https://keimform.de/2008/reden-ueber-wert-und-preis/?share=email

[6] : https://keimform.de/2008/reden-ueber-wert-und-preis/?share=facebook

[7] : https://keimform.de/2008/reden-ueber-wert-und-preis/?share=twitter

Do what you want — no rights reserved