Fun or money?

geschrieben von Stefan Meretz am 7. Oktober 2006, 23:30 Uhr

Welche Rolle spielt »Spaß« oder/und »Geld« für Software-EntwicklerInnen, und wie sieht es damit bei Freier und »kommerzieller« Software aus? Damit befasst sich eine Dissertation [1], die in Zürich die Doktorwürde in »Ökonomie« erbrachte – na, das ist doch mal was Sinnvolles. Auch wenn die Gegenüberstellung von »frei« und »kommerziell« eigentlich falsch ist, wie Stefan Merten [2] vom Oekonux-Projekt [3] bemerkt. Er hat die Arbeit gelesen und eine Auswertung in deutsch [4] und englisch [5] verfasst.


Beitrag gedruckt von keimform.de: https://keimform.de

URL zum Beitrag: https://keimform.de/2006/fun-or-money/

URLs in diesem Beitrag:

[1] Dissertation: http://www.dissertationen.unizh.ch/2006/luthigerstoll/

[2] Stefan Merten: http://www.merten-home.de/

[3] Oekonux-Projekt: http://www.oekonux.de/

[4] deutsch: http://www.oekonux.de/liste/archive/msg12466.html

[5] englisch: http://www.oekonux.org/list-en/archive/msg03532.html

[6] : https://keimform.de/2006/fun-or-money/?share=email

[7] : https://keimform.de/2006/fun-or-money/?share=facebook

[8] : https://keimform.de/2006/fun-or-money/?share=twitter

Do what you want — no rights reserved