Der Geist des Kopierens

geschrieben von Stefan Meretz am 27. November 2006, 11:53 Uhr

In einem schon etwas älteren – August 2006, also ewig her -, aber immer noch onlinigen Text [1] schreibt Peter Glaser über die „Zivilisationsstrategie“ des Kopierens und gibt zu bedenken, dass die digitale Kopie ja eigentlich keine mehr sei, da sie „den Unterschied zwischen Original und Kopie auslöscht“. – Noch nie was von Remix gehört, Peter? (Danke an Heike für den Hinweis!)


Beitrag gedruckt von keimform.de: https://keimform.de

URL zum Beitrag: https://keimform.de/2006/der-geist-des-kopierens/

URLs in diesem Beitrag:

[1] Text: http://www.stuttgarter-zeitung.de/stz/page/detail.php/1217056

[2] : https://keimform.de/2006/der-geist-des-kopierens/?share=email

[3] : https://keimform.de/2006/der-geist-des-kopierens/?share=facebook

[4] : https://keimform.de/2006/der-geist-des-kopierens/?share=twitter

Do what you want — no rights reserved