Auf der Suche nach dem Neuen im Alten
Artikel drucken

Open Source it Manual – Call for Collaboration

Open Source It Manual Button(Das Open Source it Manual gibt es auch auf deutsch)

Hello

my name is Lars. I am an artist and work a lot on open source hardware these days and for a while now. And I have a collaboration/feedback request.

Background: the owi project I work on is about „open source for an ecological economy“. The idea: informations about products have to be open to arrange a circular flow and waste free economy. So for this project I will have to convince people to open up their products. Thinking about that I discovered, that I would have to explain to them how to do that. And so I came up with the idea of a simple manual – an open source it manual – that could do the job and just publish it.

Vollständigen Artikel lesen »

Kategorien: English, Freie Hardware

19. Januar 2014, 06:26 Uhr   Kommentieren

Artikel drucken

OPENiT Festival Berlin

b1-openit-web-cover

Vom 26. – 29. September gibt es in Kreuzberg das OPENiT Festival. Wer etwas dort zeigen oder machen will ist eingeladen dafür. Werdet aktiv und experimentiert die Commons, Openness, Open Source, Open Hardware usw. Hier ein kurzes Interview mit Lars Zimmermann über OPENiT, das Konzept und die Ideen dahinter.

JOK: Was ist OPENiT?

LZ: OPENiT ist ein Festival, das den Gedanken von Openness (Offenheit) für die Zukunft der Stadt & ihre Entwicklung durchspielt.

JOK: Was soll dabei vorkommen?

LZ: Open it! Öffne es!

Vollständigen Artikel lesen »

Kategorien: Arbeit & Freiheit, Commons, Freie Hardware, Freie Inhalte, Lernen, Termine

9. September 2013, 07:08 Uhr   1 Kommentar

Artikel drucken

Open Source against the Singularity

sfIch mag Podcasts. Letzte Woche habe ich die Chaosradio Folge 187 vom 28.02.2013 angehört. Unterhalten haben sich Joscha Bach, erdgeist und Holger Klein. Thema waren „Elektronengehirne“.

Natürlich ging es in der Sendung irgendwann auch um die Idee der technologischen Singularität (So ab Minute 53). Das ist z.B., wenn wir Computer bauen, „die so intelligent sind, dass sie selber intelligente Computer bauen können.“ Dann können wir diese Intelligenzen nicht mehr vorhersagen und sie übernehmen den Planeten. „Die Menschheit verhält sich zu denen wie Ameisen sich heute zum Menschen verhalten. Und irgendwann sind sie dann halt im Weg (die Menschen), wenn eine neue Straße gebaut werden muss.“ Joscha Bach sagt, dass wir zu dieser Frage heute überhaupt keine seriösen Aussagen treffen können, weil wir zu wenige Daten haben. Wir wissen aber auch nicht und können uns gar nicht sicher sein, ob es nicht vielleicht schon passiert ist! Und da wurde die Sendung sehr spannend.

Vollständigen Artikel lesen »

Kategorien: Commons, Feindbeobachtung, Freie Hardware, Freie Software, Theorie

27. Juni 2013, 06:32 Uhr   10 Kommentare

Artikel drucken

Offenes Guerilla Festival in Berlin mitgestalten

Ende September wird es in Berlin ein offenes Festival für Offene Ökologie und Offene Ökonomie geben. Der gesamte Stadtraum rings um den Berliner Moritzplatz und Oranienplatz soll in eine begehbare, lebendige und erforschbare Utopie einer grünen und offenen Welt und Zukunft verwandelt werden. Überall draußen und drinnen und dazwischen soll es Workshops, Events, Vorträge, Aktionen, offene Werkstätten und Türen, Stände, Live Experimente usw. geben.

Das Festival ist ein Guerilla Festival. Es ist selbst offen. Es organisiert sich dezentral. Jeder kann ich einklinken, einen Programmpunkt in das Kalender-Wiki eintragen, ihn gestalten, einbringen und durchführen. Aber es gibt in Berlin auch Leute, die mit der Organisation weiterhelfen. Regelmäßig gibt es z.B. Planungs-Partys.

Website besuchen, etwas einbringen, der Sache helfen, sie verbreiten. Stadt hacken! Welt gestalten.

Kategorien: Commons, Freie Hardware, Freie Inhalte, Termine

14. Juni 2013, 06:36 Uhr   3 Kommentare