Auf der Suche nach dem Neuen im Alten
Artikel drucken

Wachstum durch Teilen?

Wirtschaft muss wachsen. Und wenn die Wirtschaft zur Shareconomy wird, dann muss auch die wachsen. So klingt das bei der Ankündigung der Sendung „Wem gehört die Welt? Wachstum durch Teilen“, die am Dienstag, den 18. Februar um 22:25 Uhr auf 3sat gezeigt wird.

Am Donnerstag, den 20. Februar um 20:15 Uhr geht’s weiter in der Reihe „Wissenschaft am Donnerstag“ mit der Sendung „Mein Auto, kein Auto“, in der der Individualverkehr in Frage gestellt wird, und um 21.00 Uhr diskutiert Gert Scobel mit seinen Gästen über das Thema “Gemeingüter” (dann hoffentlich auch im Archiv zu finden). Dann mal sehn 🙂

Weitere Infos findet ihr auf dem CommonsBlog.

Kategorien: Commons, Medientipp

Tags: , ,

13. Februar 2014, 12:17 Uhr   1 Kommentar

1 3sat-Doku “Wem gehört die Welt” — keimform.de (27.02.2014, 06:37 Uhr)

[…] nun die Doku, deren Untertitel “Wachstum durch Teilen” ich ziemlich merkwürdig fand. Dabei hat er nichts mit dem Inhalt zu tun, gar nichts. Der Film ist auch deutlich besser als […]

Schreibe einen Kommentar