Auf der Suche nach dem Neuen im Alten
Artikel drucken

Open Source ist endgültig Mainstream

Inzwischen ist Open Source in weiten Kreisen der Wagniskapitalfirmen (venture capital), dass sind die die – vor allem in den USA – Geld für Startups geben, die default-option.

Haben wir jetzt gewonnen oder verloren? Na, wie immer wahrscheinlich beides.

Kategorien: Freie Software

Tags:

19. Oktober 2007, 12:54 Uhr   0 Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare...

Schreibe einen Kommentar