Auf der Suche nach dem Neuen im Alten
Artikel drucken

Fab Labs

Hier noch einer dieser TED-Vorträge, das ist wirklich eine Fundgrube. Diesmal gehts um FAB-Labs. Eine geniale Erfindung des MIT. Fabbing als Soziales Projekt. Maschinen für 20000$ machen Produktion in Stückzahl 1 vor Ort möglich. Auch und gerade in der 3. Welt. Er sagt, wir befinden uns in der PDP-11-Ära der Personal Production. 8 Jährige in Ghana erfinden Dinge über die Leute im MIT ihre Dissertation schreiben, lauter solche Storys, sehr spannend.

Kategorien: Arbeit & Freiheit, Medientipp, Soziale Netzwerke

Tags: , , , ,

28. Dezember 2007, 22:23 Uhr   0 Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare...

Schreibe einen Kommentar