Auf der Suche nach dem Neuen im Alten
Artikel drucken

Patente fördern Innovation!

Entschuldigt die (in diesem Kreise) provokante Überschrift, aber angesichts einer Heise-Meldung, in der es heisst, dass alle wesentlichen Patente auf GIF jetzt abgelaufen seien, kam mir dieser ketzerische Gedanke. Warum?

Nun, das technich bessere PNG-Format verdankt seine zumindestens teilweise Verbreitung im Netz wohl vor allem der Tatsache, dass GIF bisher patentiert war und deshalb unter anderem von der FSF boykotiert wurde. Dennoch ist GIF, vor allem aufgrund der Tatsache, dass der Internet-Explorer transparente PNGs lange Zeit nicht unterstützt hat, noch immer das häufiger benutzte Format.

Meine dunkle Ahnung ist nun, dass jetzt ein wichtiger Grund zur Verwendung von PNG wegfällt und somit sich auch weiterhin das technisch schlechtere GIF als Standard behaupten kann. Nun, ich hoffe mal, ich liege falsch!

Kategorien: Feindbeobachtung

Tags: , , ,

2. Oktober 2006, 12:05 Uhr   2 Kommentare

1 StefanMz (04.10.2006, 15:10 Uhr)

Wieso handelt es sich dann aber um „Innovation“, wenn sich letztlich das schlechtere GIF durchsetzt (sollte es so kommen)? Die Überschrift würde passen, hättest du sie auf die Tatsache zugespitzt, dass es ohne das GIF-Patent vielleicht nie PNG gegeben hätte!

2 benni (04.10.2006, 15:21 Uhr)

So wars gemeint, bzw. so dass sich jetzt die Innovation (png) eventuell nicht mehr durchsetzen kann, gerade deswegen weil das Alte nicht mehr patentiert ist. Aber mal abwarten, vielleicht machts png ja doch noch.

Schreibe einen Kommentar